Kreativ mit Tips

Pepijn Borrel meint: „Für extra breite Naturnägel bzw. Zehennägel ist es meist schwierig, einen passenden Tip zu finden. Einige Hersteller bieten XL Tips an, aber diese sind meist von der Auflagefläche her sehr flach. Hat der Kunde nun eine ausgeprägte C-Kurve, kommt man mit den XL-Tips an die Grenze des Möglichen, aber auch eine Schablonenmodellage ist keine wirkliche Alternative, da die Schablonen auch nicht breit genug angesetzt werden können bzw. die Verlängerung dann zu flach wirken könnte. Nimmt man aber dennoch einen XL-Tip, entsteht zwischen Auflagefläche und Naturnagel ein Zwischenraum. Gerade bei Problemnägeln muss aber auf eine einwandfreie Statik der Modellage geachtet werden. Wie der Tip an den Naturnagel angepasst wird, zeigen wir Ihnen hier.“ Würden Sie den im ersten Bild gezeigten Tip dennoch auf den Naturnagel setzen, stünde die Modellage unter Druck und dies könnte zu Liftings, ggf. auch zu Deformierungen des Naturnagels (Onycholyse) führen. Nehmen Sie zwei Tips der größten Größe (1 oder 0, abhängig vom Hersteller). Bei einem Tip wird nun gut ein Drittel der Breite des Tips entfernt. An der Kante, die nun entstanden ist, sollte der Tip dünner gefeilt und angepasst werden. Dies wird später das Zusammenfügen der Tips ermöglichen. Auch die Auflagefläche des Tips muss angepasst werden. Die Seiten, die entlang des Nagelfalzes laufen, werden weniger gekürzt. Achten Sie darauf, dass die Spitze der Kante abgerundet wird, sonst kann dies später bei der Modellage zu Problemen beim Zusammen-setzen der Tiphälften führen (siehe Pfeil). Setzen Sie, bevor der zweite Tip beschnitten wird, die erste Hälfte am Naturnagel an. Nun wird mit dem zweiten Tip Maß genommen und die andere Seite des Tips der Länge nach geschnitten. Auch die Auflagefläche muss, wie beim ersten Tip, angepasst werden. Die beiden Tips sollten nicht zu weit überlappt werden. Bei zu wenig Nahtzugabe könnte es jedoch zu Längsrissen in der Modellage kommen. Die übereinander liegenden Teile der beiden Tips sollten gründlich beigefeilt werden.