Nagelprodukte

Top-Coat schützt Ihre Naturnägel sowie Modellage vor kratzer und absplittern von Nagellack Hochglänzend Zu verwenden auf dem Kunstnagel oder Naturnagel

Nagelöl - Pflegestift
Bei der Anwendung dieses Produkts pflegen Sie Ihre Nagelhaut und Nägel mit einem erfrischenden Eukalyptusöl. Stift - Nachfüllbar

Prof Nail 8/2009 Smileline und Arch

Die Modellage der Smileline ist einer der wichtigsten Arbeitsschritte einer Modellage. Ist die Smileline nicht gleichmäßig geformt, zu flach oder verschwommen bedeutet dies, dass der Betrachter der fertigen Modellage sie als unschön oder unordentlich empfindet. „Unser Schönheitsempfinden tendiert zur Symmetrie.Die gleichmäßige und symmetrische Smileline trägt beim Betrachter maßgeblich zu einem positiven Urteil bei“, erklärt Claudia Alt, die die Arbeit für diesen Beitrag angefertigt hat. Sie setzt ein mittelgroßes Produktbällchen direkt an der freien Nagelkante auf und drückt es mit dem Pinsel in Form. Beim Modellieren achtet Claudia darauf, dass entlang der Smileline mehr Produkt aufgetragen und in Richtung Spitze das Produkt verjüngend gearbeitet wird. Mit dem gesäuberten Pinsel werden entlang der Smileline über der Nagelplatte etwaige Produktreste entfernt und die Smileline in Form modelliert.

ARCH
Ein mittelgroßes Bällchen rosafarbenes Modellageprodukt wird nun auf der Nagelplatte direkt hinter der Smileline aufgesetzt. „Hierbei ist Vorsicht geboten. Das rosafarbene Produkt würde die Smileline teilweise verdecken. Ich achte ganz gezielt darauf, dass das Produkt nur über die Nagelplatte modelliert wird“, erläutert Claudia. Gegebenenfalls kann noch klares Produkt über die gesamte Modellage gezogen werden, um den Stresspunkt bzw. die Arch auszuarbeiten.

Mit Dank an Claudia Alt
www.claudias-naildesign.de